Montag, 17. Oktober 2011

Darf ich vorstellen: Das wird für die nächste Zeit mein Begleiter sein....Tag und Nacht
Ich wollte ihm einen Namen geben,da er ja auch das Bett mit mir teilen muss.
Hans-Otto-George?????oder...
Ich muss viele Untersuchungen machen,von Spital,Arzt..usw
Zu Hause mache ich Trockenübungen...alles mit dem linken Arm,das ist spannend.....
denn ich darf 6-8 Wochen den rechten nicht benutzen....
Jetzt nochmals vielen Dank,an Euch....Es ist schön,dass es Euch gibt
Linda

Kommentare:

  1. tschortsch.... das wärs....dann kannst jeden morgen aufstehen und dich freuen dass du mit tschortsch im bett warst :-)

    gute gute besserung!!!

    maya

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Linda,

    Alles goed gegaan dus, voor zover??
    Ik ben blij dat je er weer bent.

    Dus nu moet je dit dragen? Dag en nacht? Kun je je wel een beetje redden dan? Of heb je hulp?
    Is toch niks, zo alleen! Ik wens je veel sterkte en kracht, misschien kun je ook nog een portie geduld gebruiken??
    En een naam......uhhhh Fritske misschien?
    Je bent in ieder geval nooit alleen!! En als je moppert, hij reageert vast niet boos!!

    Is ook veel waard, niet?

    Dikke knuffel,

    liefs van Thea ♥

    Groetjes aan Severine.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Linda,
    ich wünsche dir gute Besserung und dass du dich gut mit Hans-Otto-George verstehst ;)
    Hoffe, dass alles wieder ganz in Ordnung kommt!
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Linda,Da hab ich wohl was verpasst irgendwie...Jedenfalls wünsche ich Dir gute Besserung und schöne Stunden mit HOG. Ach Du meine Güte, Du Arme!!
    Liebi Grüess
    Dany

    AntwortenLöschen
  5. ich wäre auch für george...wenn schon..denn schon!!! oh je...dann arbeitest du zur zeit gar nicht? laufen kannst du ja oder...meld dich wenn du mal mitkommen willst...
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Himmel, was les ich da? Ich wünsch Dir gute Besserung und das alles gut verläuft.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  7. ♥ uf... das gseht kniffelig us... i wünsche dir uf all fäll vo härze gueti Besserig!!!!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Linda,

    mein Hans-Otto-Georg sah ein bißchen anders aus, aber ich mußte Anfang des Jahres auch Tisch und Bett mit ihm teilen (auch der rechte Arm). Es ist eine ungewohnte auch manchmal lästige Zeit gewesen, aber es ging vorüber. Hauptsache man hat keine Schmerzen mehr und wird wieder gesund.
    Ich wünsche Dir gut Besserung.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Linda,

    ich hab´s erst jetzt gelesen.
    Was hast du den gemachT?!
    Eine Sehne und einen Muskel gerissen!
    Ohje!
    Ich wünsche dir gute Besserung, laß´ bitte alles ganz langsam angehen.
    Setz´dich ja nicht zu früh an die Näma!
    Schicke dir einen dicken Packen Gesundheitszauber rüber.
    :-)
    Sei ganz lieb geknuddelt.
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen